Logo

Elternini Gruppe 2015

2011 gründete sich die Elterninitiative "Pro RS-Nord" und arbeitete erfolgreich für den Erhalt unseres Schulstandortes im Bünder Norden. Jetzt steht unser Schulstandort schon wieder zur Diskussion und die Elterninitiative wurde mit einer deutlichen Zunahme an Personen reaktiviert, um weiter für die Schule und ihren Standort im Schulzentrum zu kämpfen. Der Schulpflegschaftsvorsitzende Uwe Schubert sowie seine Stellvertreterin Judith Wichmann hatten sich mit vielen Eltern und Schülern getroffen, um Informationen auszutauschen und einem gemeinsamen "Fahrplan" für das weitere Vorgehen abzusprechen.

Auch Elternvertreter der Realschule Bünde Mitte waren "mit im Boot", da bei einer Verlagerung unserer Schule in die Bünder Mitte (und einer möglichen Fusion mit der RS Mitte) auch diese Schule betroffen wäre.

Elternini Raum 2015

Mehr dazu demnächst...!

(Schubert / Wichmann)