Logo

Gewinner Klimarallye Kreis Herford

 

5Gruppe

Die 9b belegte bei der Klima-Rallye 2013 des Vereins "Energie Impuls OWL" den 2. Platz und gewann damit 200€ für die Klassenkasse.

Hierbei wurden die Arbeitsmappen aller Schüler zu den drei Terminen - Erfinderworkshop (siehe dort), Hochschul- und Unternehmensbesuch (s.u.) ausgewertet. Außerdem wurde eine Power-Point Präsentation bewertet, die 3 Schülerinnen der 9b bei der Abschlussveranstaltung im Kreishaus Herford vorgetragen haben. MINT-Koordinator Markus Kuhn hatte den Kontakt zum Verein Energie Impuls OWL hergestellt, Nicole Stecher unterstützte das Projekt mit ihrer Klasse.

Hier der Link zur Klima-Rallye von OWL-Impuls: http://www.energie-impuls-owl.de/klimaschutztriffttraumberuf.0.html

Im Folgenden sehen Sie mehr zu den Workshop...

Hochschulbesuch

Mitte Juni fuhr die 9b ins Schülerlabor "coolmint" zum HeinzNixdorf MuseumsForum in Paderborn. Dort ging es um die Energieumwandlung bei Windkraftanlagen. Drei wissenschaftliche Mitarbeiter hielten Vorträge zu erneuerbaren Energien - Schwerpunkt Windkraft -, den Aufbau von Windrädern und berichteten über Berufe in dieser Branche.

Schuelerlabor coolmint paderborn

Danach durften die Schülerinnen und Schüler auch schon selbst viele Versuche an Miniwindrädern zu folgenden Themen durchführen:

-Experimente zu grundlegenden physikalischen Größen wie Strom und Spannung

-Zusammenbau einer Windkraftanlage

-Effektivitätsmessungen an unterschiedlich gebauten Ventilatoren / Rotoren

-Spannungsmessungen am Generator einer Windkraftanlage

Am Ende haben die Schüler dann aus den gewonnen Erfahrungen sogar selbst Rotoren unter drehzahl- oder leistungsoptimierten Kriterien geformt und hergestellt.

Eine tolle Sache....

P.S.: Bilder durften dort leider nicht geschoßen werden - Schade!

(Anna Lena Gleich / Bro)

Unternehmensbesuch:

Ende Juni gings dann zum dritten Teil der Klima-Rallye, ins Autohaus Rosenhäger & Mattern nach Herford. Unternehmensführung war ein Thema, vo allem aber wurden alternative Autoantriebe vorgestellt, z.B. Kinderfahrzeuge mit solarbetriebenen Anhängern oder Elektroautos.

Die folgenden Bilder sprechen für sich:

1AutoSteckdose

2RenaultZoe

3Solarauto

4Solarauto

6Gruppe

(Kun / Bro)

Abschlussveranstaltung:

Während der drei Workshops mussten die Schülerinnen und Schüler Arbeitsmappen führen und kniffelige Aufgaben zu den Themen lösen. Nach Auswertung der Mappen kam die 9b auf den 2.Platz. Die Ehrung fand im Kreishaus Herford Mitte Juli statt. Außerdem wurde eine Power-Point Präsentation bewertet. Die 3 Schülerinnen Kristina Sauer, Anna Lena Gleich und Tita-Marie Tschöpke trugen gekonnt vor.

 Vortrag9b1

Vortrag9b2

Vortrag9b3

Die Zuschauer waren zufrieden.

Zuschauer

Gewinner Klimarallye Kreis Herford

FAZIT:

Insgesamt - so auch die Rückmeldung der Schülerinnen und Schüler - hat der Verein Energie Impuls OWL eine hervorragende Workshop-Reihe auf die Beine gestellt. Die Inhalte waren zukunftorientiert, die Methoden stark schüler-und handlungsorientiert. Es wurde nie langweilig. BESTEN DANK dafür !!

(Kun / Bro)