Logo

Wir bekommen weitere Unterstützung!

Inzwischen haben wir eine zweite FSJ-Stelle mit Frau Laura Ermshaus besetzen können. Sie wird sich im nächsten Elternbrief vorstellen.

FSJ Plakat A4

Unten stellt unser letzter FSJ-Ler die Aufgaben noch genauer vor!

Hallo! Ich bin Jonas Menke und war FSJ-ler an der Realschule Bünde-Nord im Schuljahr 2020/21. Nachdem ich im Sommer 2020 mein Abitur bestanden hatte, war ich unsicher, welche berufliche Laufbahn ich einschlagen soll.

Jonas Menke  Jonas IMG 7117

Da eine Option das Lehramtsstudium war, bot sich durch das FSJ die Möglichkeit, Einblicke in den Lehrerberuf zu erhalten und ein weiteres Jahr zu haben, um mich beruflich zu orientieren.

Meine Aufgaben an der Realschule Bünde-Nord sind sehr vielseitig. Die meiste Zeit des Tages arbeite ich in den Klassen und unterstütze einzelne Schüler*innen in Eins-zu-Eins-Situationen beim Lernen. Dabei handelt es sich um Schüler*innen, die zum Beispiel Probleme mit der deutschen Sprache haben, aus Krankheitsgründen lange nicht am Unterricht teilnehmen konnten oder generell zusätzliche Unterstützung beim Lernen brauchen.

Jonas Lernhilfe 2

Ein weiterer Bestandteil meiner Arbeit ist die Sprachförderung von Schüler*innen, die aus anderen Ländern zugezogen sind.  Als Lernhelfer begleite ich diese Kinder und Jugendlichen, gebe Hilfestellung bei der Bearbeitung von Aufgaben und bin Ansprechpartner auch in außerunterrichtlichen Situationen im Schulalltag. Da die Lerngruppen, in denen ich arbeite, selten aus mehr als drei Schüler*innen bestehen, ergibt sich die Möglichkeit, eine gute Beziehung zu ihnen aufzubauen, die auch dem gemeinsamen Lernen zuträglich ist.

IMG 7115

Während des Wechselunterrichts arbeite ich in der Notbetreuung, im Regelfall werde ich jedoch im Nachmittagsbereich in der Hausaufgabenbetreuung eingesetzt. Dort helfe ich Fünft- und Sechstklässlern bei den Hausaufgaben, gestalte die Mittagspause oder spiele Fußball mit ihnen. Des Weiteren unterstütze ich in die Schulleitung, die Lehrer*innen, das Sekretariat, den Hausmeister und den Schulsozialarbeiter bei ihren Tätigkeiten.

Jonas Fußball 2

Meine Tätigkeiten als FSJ-ler an der Realschule Bünde-Nord sind interessant und abwechslungsreich. Ich lerne viel im Umgang mit den Schüler*innen, das mich insbesondere auch persönlich weiterbringt. Im Hinblick auf meine Berufswahl konnte ich das Jahr erfolgreich nutzen. Mit viel Freude gehe ich jeden Tag in die Schule, absolviere die Seminare, die zu einem FSJ gehören, und freue mich darüber, Teil einer großen und fröhlichen Schulgemeinschaft sein zu können. Deshalb kann ich eine uneingeschränkte Empfehlung dafür aussprechen, ein FSJ an der Realschule Bünde-Nord zu absolvieren.

Also: Bewirb auch du dich!

Kontaktdaten:        Realschule Bünde-Nord

                              Ringstraße 65

                              32257 Bünde

                              05223-60611

Mail to:                      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!