Logo

Schüler der Jahrgangsstufe 7 erleben Gesundheit auf neuen Wegen

Body- & Grips-Mobil des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe zu Gast 

IMG 3924

Zum vierten Mal war jetzt das "Body & Grips-Mobil", ein mobiles Projekt zur ganzheitlichen Gesundheitsförderung des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe und der IKK-Classic, an der Realschule Bünde-Nord zu Gast.

Im Rahmen der Gesundheitserziehung und Förderung der Sozialkompetenz durchliefen alle Schüler der vier siebten Klassen 13 ausgewählte Stationen in der Dreifachsporthalle der Schule zu den fünf Themenfeldern Bewegung, Ernährung, Ich und Du (soziales Miteinander), Sexualität und Sucht. Stationen wie "Das Bewegungsquiz", "Das Tagesmenü", "Das laufende A" oder "Die Beziehungsgalerie" garantierten einen Vormittag lang abwechslungsreiches und kreatives Lernen.

Zum Schuljahresbeginn 2017/2018 wurden annährend 80 neue 5. Klässler an unserer Schule eingeschult.

IMG 3754

Hier Schülerinnen und Schüler der 5a.

Big Challenge: We are the best! - Ehrung 2017!

IMG 3720

„We love English! We are the best!“ Unter diesem Motto stand die diesjährige Prämierung der besten Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7, die auch in diesem Jahr wieder an dem internationalen Sprachwettbewerb „Big Challenge“ teilgenommen haben. Geehrt wurden: Alois Fortmeyer (7a), Celine Burnett (7c), Ben Sudek (7b), Atilla Degirmenci (7c), Jonathan Okoroafor (7a), Sophie Niekamp (7c), Vanessa Markiewicz, Nils Elias Klatt ( beide 7b) und Aleyna Aslan (7a).

Jung und technikbegeistert - Neuntklässler der Realschule Nord sammeln Berufserfahrung in der »Hettich-AG« und präsentieren eine Designeruhr

IMG 3628

Mit Sprühpistole vor der Lackierungskammer: Die Absolventen der »Hettich-AG« präsentieren stolz ihre Urkunden und die erste fertiggestellte Designeruhr. Erfolgreich teilgenommen haben: Pascal Brammeyer, Lukas Arnold, Felix Bünger, Moses Schröder, Christian Seibel, Fabian Oberwörder, Jonas Aberle, Amelie Schleef und Leonie Böhm.

Ob LED-Lampen, »Vier-Gewinnt« oder wie in diesem Jahr Designeruhren: Die jungen Tüftler der Realschule Bünde-Nord sind stolz auf die Früchte ihrer harten Arbeit. Die Neuntklässler haben die »Hettich-AG« ihrer Schule erfolgreich abgeschlossen. Als Anerkennung ist den neun Jugendlichen eine Urkunde überreicht worden. Lehrkraft Markus Kuhn betreute die Gruppe.

Theatervorstellung des White Horse Theatre am 5. Juli 2017 - Piratengeschichte mit Happy End

IMG 3700

Wieder einmal erlebten Schülerinnen und Schüler des 5 und 6. Jahrgangs einen gelungenen Theaterbesuch, ohne dafür in die Welt hinaus zu müssen: Das englischsprachige White Horse Theatre brachte das Stück „The Tiger oft the Seas“ auf die improvisierte Bühne der Sporthalle in der Realschule Bünde-Nord. Die Fachschaft Englisch um Frau Hellmeier organisierte die Veranstaltung.

Danke dafür!