Logo

Forschung auf hohem Niveau

3schueler

143 Gruppen und Einzelteilnehmer aus den Kreisen Herford und Lippe sowie der Stadt Bielefeld haben am 25.2.12 in Herford beim Regionalentscheid des Wettbewerbs „Jugend forscht“ um den Einzug in die nächste Runde gekämpft. Und das mit spannenden Themen. Unsere drei Schüler Alexander Lenk, Timo Henseler und Jan Philipp Kollmeier waren mit dem Projekt "Löschschaum" (betreut durch Lehrerin Dr. Stefanie Guntenhöner) ebenfalls dabei. Siehe dazu den Bericht unter Aktuelles: "Jugend Forscht Projekt 2012".

Am Vormittag war die Veranstaltung nicht öffentlich. Hier mussten die Jugendlichen ihr Projekt einer Jury vorstellen. Dabei kam es auf die Kreativität des Projekts ebenso an, wie auf die Präsentationsart. Die Jury war sehr streng.

2ausstellungsstand

1ausstellungsstand

Am Nachmittag kamen dann Hunderte von Besuchern und schlenderten durch das Sparkassengebäude in Herford, um alle Projekte zu begutachten. 

4sparkasse

Schulleiter Dieter von Otte stärkte den Jungs ebenfalls den Rücken und ließ sich alles genau erklären.

7schuelermitott

Wir zählten leider nicht zu den Siegern (Platz 6) - Spaß gemacht hat es trotzdem !!!

(Sci/Bro)