Logo

Futsal Gruppe1

Ab 15.1.15 nimmt die neu eingerichtete Futsal-AG die Arbeit auf. Die AG findet in Kooperation mit der TG-Ennigloh statt. Der Vorstand stellte nämlich den Trainer Daniel Wester dafür ab. Er ist selbst aktiver Fußball-Bezirksligaspieler und derzeit noch Sportstudent.

Die AG ist für alle Jahrgangsstufen offen und findet immer Donnerstags, von 13.30 - 14.45 Uhr in unserer Sporthalle statt. Im Dezember 2014 konnten unsere Schülerinnen und Schüler bereits an einem Schnupperkurs teilnehmen.

Beim Futsal gelten im wesentlichen die normalen Fußballregeln, es wird aber mit einem speziellen druckreduzierten Ball gespielt. Die Sportart erfordert damit andere Fertigkeiten und Fähigkeiten, als das herkömmliche Fußballspiel.

(Bro)

9d 1 

Schulleiter Dieter von Otte belobigte im Dezember wieder viele Schülerinnen und Schüler für ihre engagierte Tätigkeit für die Schulgemeinschaft. Auf dem Bild ist stellvertretend für alle anderen Schüler die Klasse 9d dargestellt, die am Body- und Grips-Mobil-Tag unsere 7.Klässler betreuten. Sie erhielten alle eine besondere Urkunde reichlich lobende Worte.

Folgende Einsatzbereiche wurden belobigt:

  • Einsatz bei Tag der offenen Tür
  • Einsatz bei Forscher- und Experimentiertag
  • Moderation der Stationen beim Body- und Grips Gesundheitserziehungstag
  • Leitung der TEAM-AG Sport durch Sporthelfer
  • Zusätzliche Hilfe bei der Übermittagbetreuung
  • Einsatz im Rahmen der Feierstunde (Reichspogromnacht)

9d 2

(BRO)

 

IMG 0279

Auch dieser Jahr gab es sie wieder: Die Weihnachtsmann-Aktion unserer Schülervertretung. Sie verteilten im besonderen Auftrag ca. 340 große Schokoladenweihnachtsmänner an die Schülerinnen und Schüler, aber auch an ganz viele Lehrkräfte als Anerkennung ihrer Arbeit.

IMG 0298

Zwei Schüler und vier Schülerinnen aus unseren sechsten Klassen lasen am 4.Dezember 2014 in der 5. und 6. Stunde anlässlich des deutschlandweit stattfindenden Vorlesewettbewerbs "Buchartisten" vor. Gisela Ebeling moderierte die Veranstaltung. Sieger wurde diesmal Maximilian Renz aus der Klasse (6b - Vierter von links). Marie Claire Franzen (6c - rechts daneben) wurde Zweite, Mike Patrick Ostwald (6a - links daneben) Dritter. Anastasia Braun (6a), Vivien Tomas (6c) und Svea Kohrs (6b) belegten die weiteren Plätze.

SAM 2198

Die Vorsitzende des Fördervereins Frau Stühmeyer-Freese (ganz rechts) mit Schülerinnen und Schülern der Schülerbücherei-AG.

Mit einer großzügigen Unterstützung des Fördervereins konnte unlängst für die Schülerbücherei aktueller Lesestoff im Wert von 500 Euro angeschafft werden. Mitglieder der AG „Schülerbücherei“ präsentieren die lang ersehnten Bücher, die vorab per Wunschliste von den Büchereinutzern ausgewählt wurden. Die Palette der Neuanschaffungen ist breit gefächert und bietet Leseerlebnisse für alle Jahrgangsstufen. Vervollständigt werden konnte u.a. die City of … Reihe von Cassandra Clare.