Logo

Busbegleiterzertifikate an 23 Schüler ausgeteilt

IMG 2789

Von links: Dietmar Hess (Kommissariat Vorbeugung), Carmen Sundermeier (Lehrerin F-v-S-G), Schülerinnen und Schüler (nicht alle waren anwesend: RS-Nord: Miriam Eurich, Florian Finke, Vanessa Ganke, Valerie Kollmeier, Antonia Naumann, Luis Rullkötter, Michelle Schubert, Luca Stellbrink. GE: Nastasia Akimov, Marie Berg, Daniel Brinker, Sophie Griesbrach, Joline Hieb, Josie Holtmann, Lia Seidel, Richard Stieben, Joline Walsh. GYM: Steven Apelt, Nele Breitelhoff, Ann-Catrin Fleer, Julia Karanow, Tom Reinker, Fabian Weßler), Heiner Benken (Lehrer RS-Nord) und Achim Hildebrandt (Lehrer GE).

90000 Kinder und Jugendliche benutzen allein in Ostwestfalen-Lippe (OWL) täglich Bus&Bahn für ihre Schul- und Freizeitwege. Da es immer wieder zu Problemen im Schülerverkehr kommt, können sich Jugendliche durch den Verein „Up to you!“ zu Busbegleitern ausbilden lassen. 8 Jugendliche der Realschule Bünde-Nord, 9 der Erich-Kästner-Gesamtschule und 6 des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums haben diese Möglichkeit genutzt und an einem zweitägigen Fahrzeugbegleitertraining teilgenommen.

12 Zehntklässler der Realschule Bünde-Nord erwerben TELC-Zertifikat in Englisch

IMG 2773

Bild: Pascal Weßell, Fabian Honermeier, Lea Arnott, Lea Niggemeier, Joshua Möller, Felix Frentrup, Leandra Naber, Julius Bringewatt, Felicia Zobel, Marvin Fischer, Tamara-Jane Wehrmann, Anna Lukanowski und Kursleiterin Regina Kahre

Herzliche Glückwünsche nahmen am Dienstag zwölf Zehntklässler der Realschule Bünde-Nord entgegen, die im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft das Sprachenzertifikat TELC (The European Language Certificates) in Englisch erworben haben. Schulleiter Guido Broziewski-Blomenkamp überreichte den erfolgreichen Schülerinnen und Schülern die begehrten Zertifikate, mit denen sie ihre Sprachkenntnisse nachweisen können.

White Horse Theatre presents Maid Marian 

IMG 2716

Zum ersten Mal gastierte das englischsprachige Theater ‘White Horse Theatre‘ mit dem Stück ‚Maid Marian‘ an unserer Schule. Ein Teil der Sporthalle verwandelte sich zu einer flexiblen Bühne, auf der die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 ein erlebnisreiches, spannendes und sehr amüsantes Stück miterleben konnten.

Unsere Jugendlichen haben ein Jahr Grundschüler im Kinderschutzbund unterstützt.

Sechs unserer Realschüler haben ein Jahr lang einmal in der Woche mit den Kindern der Haribogruppe beim Kinderschutzbund Lesen geübt, sie bei ihren Hausaufgaben betreut und gefördert. Lehrerin Ute Kröger betreute das ehrenamtliche Projekt.

IMG 2698

Das Zertifikat erhielten dieses Jahr: Svenja Bartling, Lorena Dresselmann, Zeinab Farhat, Lea Niggemeier, Mert Ülker und Felicia Zobel.

Realschüler lesen Senioren jede Woche vor - Förderung ehrenamtlicher Arbeit! Eine Feierstunde beendet die einjährige Partnerschaft zwischen Schülern unserer Schule und Senioren des Jacobi-Hauses.

IMG 2689

Das Projekt "Soziales Lernen" zwischen der Realschule Bünde-Nord und dem Altenzentrum Jacobi-Haus besteht bereits seit 22 Jahren und hat nichts von seiner Attraktivität verloren. "Wir hatten für die zehn Plätze mehr als 40 Bewerber des Abschlussjahrganges", sagt die begleitende Lehrerin Gisela Ebeling. Mit der Schulentlassung endet für die Schüler offiziell die Partnerschaft mit einem Bewohner des Jacobi-Hauses.